Am Winterfeldplatz

am Winterfeldplatz im Halbschatten relaxt

Berlin ist und bleibt ein Sud aller möglicher Kulturen und Menschen jung, alt, arm oder reich. Man kann sich sattsehen an den vielfältigsten menschlichen Lebensformen. Alles sitzt nebeneinander, von gewissen ausgewiesenen Stadtteilen abgesehen, wo gewisse Kulturen sozial dominieren… Ich mag die bunte Durchmischung. Von Straßenecke zu Straßenecke ist Neues zu entdecken. Und an manchen Plätzen subsummiert sich alles, wie z.B. rund um den Winterfeldplatz, besonders wenn mittwochs und samstags Markt ist. Immer wieder mal ein Anziehungspunkt auf meinen Kieztouren.


10 Gedanken zu “Am Winterfeldplatz

  1. Der „Sud“ gefällt mir. Diese Schilderungen, hier auf dem Dorf ist alles absolut anders, obwohl es auch schon leicht durchmischt ist, und „Typen“ gibt es auch, aber anders…Deshalb bin ich froh, dein Blog zu kennen!

    Gefällt 1 Person

    • das dorf und die kleinstadt kenne ich zur genüge. auch dort gibt es unterschiedliche facetten menschlichen lebens, aber natürlich nicht so ausgeprägt und nicht so dicht wie in einer großstadt. berlin ist seit einigen jahren eine erfahrung, die ich sehr schätze – sozusagen als gegenpol zu meiner zurückgezogenheit.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..