Zum Kotzen

Bei jedem der jetzigen Politiker in Regierungsverantwortung geht mir das Messer in der Tasche auf.
Auch angesichts meiner Vorgesetzten im Job gruselt es mich… Am widerlichsten finde ich Kollegen und Kolleginnen, die in aller Kunst des Arschkriechertums tätig werden. Es scheint mir, dass wir alle (zumindest funktionell) zu den Ingredienzien eines Schokoladenkuchens gehören, der nach außen hin glänzen soll aber in seinem Inneren hohl (oder voll Scheiße) ist.

Werden all die Lügen nicht wahrgenommen? Warum wird die Heuchelei in unserer Gesellschaft nicht als solche angeprangert? – Ich habe nur eine Antwort: Wir gehören alle längst zum Lügensystem. Wir ziehen daraus unseren materiellen Nutzen. Wir wurden von klein auf von der Schein-Moral des Kapitalismus geprägt. Wir reden uns unsere Dekadenz und pervertierten Wohlstandsgelüste schön.

Aber die Welt wollen wir trotzdem retten. Am besten gestern.

10 Gedanken zu “Zum Kotzen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.