Mythen, Geister und Corona-Virus

Gestern nichts mehr unternommen. Ich war viel zu müde, weil bereits 4 Uhr 30 aufgestanden und schlecht geschlafen – zu dem Zeitpunkt noch nicht 100% sicher, ob ich mir den unbezahlten Urlaub tatsächlich nehmen/leisten will.
Als ich mich mittags zum Ausruhen hinlegte, wollte ich mich nicht mehr aufraffen. Ich ließ mich stundenlang von YouTube-Videos berieseln, vor allem aus dem Kanal „Mythen Metzger“. Nicht schlecht gemacht. Also für Leute, die Interesse am Geheimnisvollen, Rätselhaften, Mystischen, Phantastischen haben, – aufbereitet in Häppchen von ca. 20 Minuten. Ich konnte dabei meine müden Äuglein schonen, denn im Vordergrund steht der mündliche Vortrag. Ich hörte von geheimnisvollen Orten, Zeitanomalien, mystischen Vermissten- und Todesfällen, Geistererscheinungen, Schattenwesen, Hundemenschen, paranormalen Phänomenen… Die meisten dieser rätselhaften Vorfälle beruhen auf Fakten (Dokumente, Augenzeugenberichte) und sind bis heute ungelöst. Nach meiner Einschätzung gut recherchiert und erzählt auf diesem YouTube-Kanal „Mythen Metzger.“

Doch wozu noch fremdgruseln bei der aktuellen Corona-Virus-Situation? Nichts für empfindsame Seelen. Leicht geht mit uns Menschen die Phantasie durch. Ist das wirklich real, was da gerade um mich herum abgeht? Kommt mir vor wie ein weltumspannendes psychologisches Experiment… Oder ein Test?

 

2 Gedanken zu “Mythen, Geister und Corona-Virus

  1. genau….stimmt :D. Vielleicht werden wir grade von Wissenschaftlern aus der Ferne beobachtet und man macht sich Notizen über unser Verhalten. Grade die Klopapierkäufer fallen derzeit auf und ich schon das Verhalten ist eine Analyse wert.

    Also wenn alles nicht so traurig wäre, müsste man drüber lachen. Sogar das Großmaul Trum wird kleinlaut. Er wollte ja ums verrecken die Krankenversicherung abschaffen, nun fällt ihm alles auf den Kopf. Alle, die nicht versichert waren gingen nicht zum Arzt und haben fleißig für die Verbreitung beigetragen. Und? nun st das Großmaul auch noch bei dem Versuch, alle Medikament, die noch gegen den Coronavirus in Entwicklung sind, mit einem Exklusivvertrag unter den Nagel zu reißen, gescheitert.
    Die Mauer hilft ihm nicht, Geld hilft ihm auch nicht, Schuldzuweisungen haben ihm auch nicht geholfen. Der Mann muss jetzt richtig arbeiten, wenn er das überhaupt kann.

    Auch hier gilt, wenn es nicht so traurig für die Betroffenen wäre, dem Großmaul gönne ich von Herzen eine blamable Niederlage.

    Gefällt 1 Person

    • mister trump scheint dein spezieller freund zu sein…
      ich befürchte leider, dass er wiedergewählt werden wird. biden, der momentan vorneliegende kandidat der demokraten, wirkt zu blass. da muss trump schon ein besonderer scheiß passieren. die corona-pandemie wird dieser maulheld überstehen… er wird sich wie schon bisher zum erfolg lügen.

      Liken

Schreibe eine Antwort zu flotterblogger Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.