Aller Anfang ist schwer

Einfach ankommen.

Da bin ich, ein Migrant, ein Blog-Migrant. Von der Geisterstadt Twoday.net zur Großstadt WordPress. Das Wichtigste eingepackt und mitgenommen. Wenn man nicht weiß, wann in der Blog-Heimat der Vorhang fällt, ist es zumindest eine Beruhigung, dass ein Umzug möglich ist.
Wie gesagt, hier bin ich nun gelandet. Vorerst nur mit einem Bein. Ich taste mich langsam vor. Mein altes Blog bei Twoday will ich noch nicht aufgeben, also fahre ich doppelgleisig. Mal sehen, was draus wird.

Ich freue mich natürlich auch hier auf Besucher und Kommentare.
Ich fremdel noch ein wenig in der neuen Umgebung.

Zu meiner Person will ich gar nicht viel sagen.
Ganz jung bin ich nicht mehr. Seit eineinhalb Jahren wohne ich in Berlin. Sozusagen ein Neustart. Lange Zeit arbeitete ich als Altenpfleger. Zu lange.
Ich verreise ganz gerne. Mit dem Fahrrad tourte ich schon durch (fast) ganz Deutschland. Ansonsten drehe ich gern Däumchen und denke (zu viel) über das Leben nach. Einen festen Plan hatte ich nie so richtig fürs Leben.
Hauptsache, es geht weiter.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s